CORONA-HILFE

KOSTENLOSE ABGABE HANDDESINFEKTION

von Privat

Die Corona Krise hat das Land im Griff. Mediziner empfehlen übereinstimmend die häufige und gründliche Desinfektion der Hände als grundlegende Vorbeugemaßnahme. Handdesinfektionsmittel sind aber häufig ausverkauft oder nur schwer zu beschaffen.

Die WHO hat eine Rezeptur zum selbst mischen von Handdesinfektionsmitteln veröffentlicht. Es wird zwar empfohlen, nicht selber zu mischen. Wenn aber keine anderen Möglichkeiten vorhanden sind, ist dies aller Wahrscheinlichkeit nach aber besser, als gar nicht desinfizieren.

Unser Vereinsmitglied Manfred Schmid hat auf Basis der WHO Rezeptur für den Eigenbedarf einiges an Desinfektionsmittel hergestellt und benutzt dieses seit mehreren Tagen ohne Probleme.

Am vergangenen Samstag (siehe newsletter2020-04.pdf) wurde einiges verteilt, aktuell sind noch kleine Mengen verfügbar.
Benutzung auf eigene Gefahr und Verantwortung.

Wenn Ihr Euch also im Handel versorgen könnt, dann nutzt das. Wenn Ihr im Handel nichts bekommen habt, könnt Ihr eine E-Mail an mschmid@eboracum.de schicken und die Verfügbarkeit abfragen.

Link zur Rezeptur der WHO 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer