In der Kleinkindergruppe treffen sich Eltern mit ihren Kindern, im Alter zwischen drei und fünf Jahren, zum Spielen, Toben, Reden, Basteln und Musizieren. Innerhalb der Gruppe beträgt der Altersunterschied der Kinder in der Regel nicht mehr als zwei Jahre. So lernen die Kleinen oft zum ersten Mal auch von den anderen Kindern, wie viel Spaß es macht, in der Gruppe zu spielen und erste Freundschaften zu knüpfen.

Eltern haben die Gelegenheit, sich mit anderen in ähnlicher Situation auszutauschen oder sich einfach mal zu entspannen, wenn sich die Kleinen untereinander beschäftigen.

Montags und donnerstags von 15.30 bis 17.00 Uhr werden die Räumlichkeiten für alle Eltern und Kinder bis zu fünf Jahren geöffnet.

Bei dem offenen Spielkreis können alle Interessierten spontan vorbeikommen um die Räumlichkeiten des Pössemer Treff zu nutzen.

Nadine Linde