Wir kümmern uns um Werthhoven!
 

1. Vorsitzender

Hans-Joachim DuchHans-Joachim Duch
Am Feldpütz 6a
Telefon: 0228-344324
Fax: 0228-9431588
E-Mail: H.J.Duch@t-online.de

Im Vorstand seit 1993.

Hans-Joachim Duch, geboren am 07. Mai 1956, verheiratet seit Mai 1981 mit Gisela Duch, geb. Hofelich aus Godesberg, 2 Kinder Frank, geb. im Januar 1978 und Kristina geb. im März 1989

Ich bin in Bonn geboren und in Mehlem aufgewachsen und habe 1976 am Päda mein Abi gemacht. Danach folgten 2 Jahre Bundeswehr und ein Studium der Agrarwissenschaften in Bonn. Gisela und ich wohnten zuerst in Godesberg, dann 9 Jahre in Gimmersdorf und zogen im Dezember 1989 nach Werthhoven.
Seit 1984 bin ich beruflich für die Bayer AG in der Pflanzenschutzentwicklung tätig; zuerst langjährig verantwortlich für den Ackerbau auf den Versuchsgütern, dann in der Logistik als Versandleiter weltweit für Entwicklungsprodukte. Danach erfolgte ein Wechsel in das Ressort der weltweiten Applikationstechnik und seit 2011 betreue ich für die Bayer CropScience Deutschland GmbH die Bereiche Applikationstechnik, Gewässer,- und Anwenderschutz.

Ich bin von Natur aus Optimist und gerne mit anderen Menschen zusammen. Es macht mir Spaß zu „bürgern“, d.h. mit anderen Bürgerinnen und Bürgern etwas für unser Dorf zu bewegen. Ich liebe aber auch die Abgeschiedenheit und Ruhe, die Natur, unsern Garten und den Pferdesport. Urlaubsmäßig sind wir Nordsee, sprich Wangerooge Fans.
 

2. Vorsitzender

Stephan CormannStephan Cormann
Eibenweg 4
Telefon: 0228-9343187
E-Mail: StephanCormann@werthhoven.de

Im Vorstand seit 2005.

Bin 50 Jahre jung, verheiratet, 2 Kinder, seit 1993 wohnhaft in Werthhoven.
 

1. Geschäftsführerin

Gisela Duch
Am Feldpütz 6a
Telefon: 0228-344324
Fax: 0228-9431588
E-Mail: H.J.Duch@werthhoven.de

Im Vorstand seit 2007.
 

 

2. Geschäftsführer

Manfred Schmid
Im Vogelsang 9
E-Mail: ManfredSchmid@werthhoven.de


 

 

 

1. Kassierer

Thomas Franz
Auf dem Driesch 1
Telefon: 0228-312506
E-Mail: ThomasFranz@werthhoven.de

Im Vorstand seit 2005.

Geboren im Dezember 1960 in Bayreuth, verheiratet, 2 Kinder. Aufgewachsen bin ich bis 1981 in Hof an der Saale, im Norden von Oberfranken/Bayern. Von 1981 bis 1984 habe ich in Daun/Eifel gewohnt und dann bis 1999 mit meiner Familie in Bad-Godesberg. Wir wohnen seit 1999 in Werthhoven. Von Beruf bin ich staatlich geprüfter Betriebswirt (EDV).
 

2. Kassierer

Johann Wilhelm (Hans-Willi) Schneider
Auf dem Driesch 5
Telefon: 0228-340164
E-Mail: HansWilliSchneider@werthhoven.de

Im Vorstand seit 2011.

Ich wohne seit Anfang Oktober 1981 im schönen Pössem. Bin verheiratet mit Heidi Picht aus Muffendorf und leider kinderlos. Zuerst wohnten wir bei Anna Hochgürtel und Maria Selig im alten Haus, Ahrtalstr. 71 und seit Dezember 1997 in netter Nachbarschaft 'Auf dem Driesch 5'. In Genhülsen, einer der 32 Ortschaften von Rheindahlen, liegt mein Elternhaus mit großem Garten, um das ich mich ebenfalls kümmern muss. Ich bin von Beruf Dipl.-Ing. für Vermessung(FH) und habe in Bonn studiert, weiterhin bin ich noch EDV-Fachmann (Mikroprogrammierung) und zur Zeit selbstständig. War früher 30 Jahre in der Feuerwehr (Familientradition), singe gerne (Chorgemeinschaft St.Gereon, Schola, gelegentlich Quartettverein Genhülsen) und sollte eigentlich mehr Sport betreiben. Seit März 2011 besitzen wir eine Beaglehündin.
 

Beisitzer

Markus Blum
Im Vogelsang 10
Telefon: 01577-1305205
E-Mail: MarkusBlum@werthhoven.de

Im Vorstand seit November 2014

Geboren bin ich im Dezember 1993 und damit jüngstes Mitglied im Vorstand des Bürgervereins. Ich bin gebürtig aus Wachtberg und hier auch zur Grundschule gegangen. 2013 habe ich mein Abitur gemacht. Nach dem Abitur habe ich ein freiwilliges soziales Jahr in einer offenen Ganztagsschule in Meckenheim geleistet und bin nun seit Sommer 2014 Student in Bonn.
Seit 2009 leite ich u.a. die Wachtberger Messdiener und bin dadurch, und durch Teilnahmen an anderen kirchlichen Freizeiten für Kinder und Jugendliche, sowie der nun schon 5 maligen Teilnahme als Betreuer und Mitorganisator der Wachtberger Ferienfreizeit, in der Jugendarbeit stark engagiert und verwurzelt. Hinzu kommt 2011 die Gründung eines Jugendvereins: Move - Jugend bewegt. Und nun werde ich als Mitglied des Vorstandes des Bürgervereins auch hier die Jugendarbeit unterstützen.